Hate Hill's Cayenne
"Chili"

07.07.2005
PJRTCD 05857 R


Eigentlich wollten wir nie und nimmer einen kleinen Hund haben.
Jetzt haben wir sie, unsere Chili! Und sie ist uns sehr an´s Herz gewachsen.

Chili wurde von den Labradoren vom ersten Tag an geliebt. Wir fragen uns immer, wieviel Geduld sie noch mit ihr haben.
Besonders Bubble und Chili sind ganz dicke Freundinnen. Chili hat uns im ersten Jahr ziemlich in Atem gehalten.
Mittlerweile ist sie etwas ruhiger geworden, und begleitet nicht mehr jeden vorbeikommenden Spaziergänger nach Hause.
Sie ist ein kleiner Wirbelwind, dem draussen kein Zaun zu hoch, kein “Feind” zu gross und kein Loch zu klein ist.
Abends jedoch wird Chili zum absoluten Kuschel-Hund. Ihr Lieblingsplatz ist dann bei meinem Mann.

/